22.06.2017 14:42 Alter: 148 days

Alles Zirkus 2017

Ihr habt es so massiv gewünscht - deshalb gerne wieder: Jugendbüro Ansfelden und der Jugendtreff ECHO lassen es einmal mehr ver-rückt und rundgehen: In Ansfelden ist am 3. und 4. Juli wieder "alles ZIRKUS" angesagt.


3. und 4. Juli: An diesen beiden Tagen verwandelt sich der Jugendtreff ECHO  in eine Zirkusarena. 

Zu Gast sind  Artist/innen des Zirkus Giovanni.

Geboten wird nicht nur Zirkus zum Staunen, sondern vor allem Zirkus zum Mitmachen.


Einrad, Körperakrobatik, Jonglieren, Devil Sticks und mehr: Täglich gibt es von 15 bis 20 Uhr kostenlose Mitmach-Stationen für Alle, die Zirkus ausprobieren & erleben wollen.  Dabei stehen der Spaß am Zirkus und Begegnung im Vordergrund.


Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene Interessierte sind eingeladen, "alles ZIRKUS" zu besuchen und Zirkusluft zu genießen.


Und wer weiß: Vielleicht gibt es zum Abschluss am Abend des 4. Juli noch eine spontane Zirkusshow am Hauptplatz Haid, bei der Artist/innen zeigen, was sie können und Jugendliche zeigen, was sie gelernt haben. Halte Dich dazu am Laufenden auf unserer FB-Site: www.facebook.com/Jugendbuero.Ansfelden/


Vormittags: Zirkus für Schulen

An den beiden Vormittagen sind die Schüler/innen der drei Ansfeldner Neuen Mittelschulen eingeladen, sich als Artist/innen zu probieren. Dieses Angebot wurde von allen NMS der Stadt in Anspruch genommen und ist bereits komplett ausgebucht.


Weitere Infos erhältst Du bei:

Jugendbüro Ansfelden - Günter K: 0676/898 480 201

Jugendtreff Echo - Sabine & Natascha: 0664/34 33 631

So findest Du ins Echo: jep.at/offenejugendarbeit/jugendtreff-echo/kontakt-und-oeffnungszeiten/

Rückblick: Alles Zirkus 2016: jep.at/news-infos/detail/